Immer wieder Trizzy


Triz Täss gehört ja nun auch schon zu meiner Stammbesetzung. Und da kann es dann schon mal sein, dass ich vor lauter Zeit nichts mit mir anzufangen weiß und in die Weiten des Internets rufe, ob nicht jemand vor meine Kamera möchte. Und dann schreit sie laut hier und kurz danach sind wir schon zugange.

So war es diesmal und es war wie immer. Vor lauter dummen Gewäsch war es fast schwierig, Bilder zu machen. Aber gerade diese völlig gechillte Atmosphäre liebe ich so. Und es ist für mich immer wieder faszinierend, Trizzy „in echt“ vor mir zu haben, weil sie auf ihren Bilder meistens doch ganz anders wirkt, als sie dann ist.

Rausgekommen ist bei uns diesmal eine recht textilarme Zusammenstellung, war halt warm. Zu sehen ist das dritte Set von Triz Täss wie üblich in den Galerien. Viel Spaß beim Betrachten!


Kommentare (2)