Spontan im Doppel. Ein neues Set!


Manchmal ist es wie verhext. Da macht man Termine aus und kurz vorher werden sie abgesagt. Schön, wenn man dann jemanden findet, der einspringt. Noch besser, wenn es gleich zwei sind. So geschehen mit Feline Curiosa und Rebellion Eden.

Innerhalb von zwei Stunden hatten wir uns zusammengefunden. Doch schon bevor es losgehen sollte, wurden wir noch mal aufgehalten. Eine nette Dame mit Kamera kaperte sich meine Models und machte Bilder. Nun gut. Kann man machen, aber dann isses halt Scheiße.

Danach hatten wir unsere Freude an der Situation und stellten uns mal hier, mal da hin. Eigentlich waren auch Aktaufnahmen geplant, aber leider war es sowas von kalt, dass beide doch lieber das eine oder andere Leibchen am Körper behielten.

So schnell wie wir uns getroffen hatten, so schnell waren wir dann auch durch(gefroren), aber ich finde, für die Kürze der Zeit ist eine schöne Auswahl an Bildern entstanden. Feline Curiosa & Rebellion Eden – zu bestaunen in den Galerien.


Kommentare (7)