Neu und in Farbe: Ein Set mit Julia Firefly


Na endlich gibt es mal wieder was zu sehen. Ein neues Set. Diesmal mit Julia Firefly aus Berlin. Unser Termin fiel wieder mal unter die Kategorie recht spontan. Julia weilte in Leipzig zwecks WGT, ich hatte gerade noch einen Termin frei. Also: Machen!

Der Treffpunkt war dann schon ganz schon weit draußen. Kennt ihr Großzschocher? Also nicht nur vom Namen sondern wie es da so aussieht und wo das genau liegt? Ha! Ich jetzt schon. Nettes Industriegebiet da. Wir haben uns also ein paar nette Ecke ausgesucht, aber das Wetter spielte ja nun leider nicht ganz so mit. Windig, kalt, immer wieder Regenschauer. Kurz: Eigentlich zum vergessen.

Wir haben also schnell, schnell und husch, husch ein paar nette Ecken gesucht und dann doch erfreuliche Resultate erzielen können, die nicht nach Eiszeit aussehen. Zu betrachten gibt es das Set von Julia Firefly wie immer in der Bilderecke. Viel Spaß damit!

Und ich hoffe natürlich sehr, dass wir auch noch mal zusammen arbeiten, wenn es etwas bessere Bedingungen hat.


Kommentar (1)