Ab in die Koje mit Steffi


Steffi kenn ich jetzt schon ewig. Und trotzdem sehen wir uns recht selten. Nichtsdestotrotz ist jedes Aufeinandertreffen immer von Spruchsalven geprägt. Ich geb zu, manchmal amüsiere ich mich auch, wenn sie die kleinen Gemeinheiten nicht versteht, aber so oder so ist little Sid (wegen dieser unglaublichen Tollpatschigkeit) ein feiner Mensch.

Nach über einem Jahr haben wir uns also mal wieder zusammengetan, um ein paar Bilder zu zaubern. Ist natürlich nach Feierabend immer so ne Sache, wenn dann schon eher die Müdigkeit um sich greift. Da kam es gut zu Passe, dass es da ein Bett gab, auf dem sich Steffi abparken konnte.

Einmal hin und einmal her noch kurz umdrehen ist nicht schwer. So wurde es dann ganz chillig für beide, das eine oder andere Mal knackte eine Hüfte oder ein Knie und am Ende entstanden ein paar gemütliche Bilder.

Das zweite Set von Steffi gibt es wie immer in den Galerien zu sehen. Viel Spaß beim Betrachten!


Schreibe ein Kommentar.