Dresden zum Zweiten, Lisa zum Dritten!


Die Lisa! Da isse wieder. Und diesmal war sie nicht in Leipzig zu Besuch. Diesmal bin ich in Dresden gewesen und hab sie in ihrer natürlichen Umgebung heimgesucht.

Ist ja auch mal interessant, zu sehen, wie die Menschen, die man öfter vor der Kamera hat, so leben. Also abgesehen von den Heizungen, die Geräusche wie einfahrende Busse machen, wars schon gemütlich. Und gegenüber im Shop wurde Bogenschießen veranstaltet. Da kommt dann das Fotografieren fast zu kurz.

Aber nur fast. Denn wie üblich gab es jede Menge albernes Gequatsche und dabei Bilder. Und was zu essen. Und trinken. Fast wie bei Mutti.

Und ihr habt jetzt wieder ein neues Set von Lisa in den Galerien zu beschauen. Viel Spaß dabei!


Kommentare (3)