Spontanbesuch bei Frau Schieback


Und so ergab es sich, dass ich kurzfristig ein wenig Zeit übrig hatte und bei Instagram nach Models schrie(b). Mit der guten Frau Schieback hatte ich schon einige Tage vorher geschrieben, nachdem mir kurzfristig ein Termin abgesagt worden war. Und sie Lust, aber leider nicht so spontan die Zeit hatte. Daher trafen wir uns ein paar Tage später bei ihr.

Nach einem kurzen Hallo fingen wir direkt an, den Balkon etwas umzugestalten und manche Pflanze umzupositionieren. Wie so oft hab ich mehr geplaudert als auf den Auslöser gedrückt, aber trotz allem (oder vielleicht gerade deshalb?!) entstanden erneut entspannte Bilder. Dank eng gestecktem Zeitrahmen war unser Shooting eher von der Sorte Kurzaction. Nichtsdestotrotz hat es großen Spaß gemacht.

Und ihr könnt euch jetzt das Set von Frau Schieback in den Galerien ansehen. Gute Unterhaltung!


Kommentar (1)